Moto Guzzi, 1955, Galletto

Moto Guzzi Galletto, 1955, Galletto, Italien

Der Galletto wurde 1950 von Carlo Guzzi entworfen.
Er bot guten Schutz für den Fahrer, einfache Handhabung und ein Reserverad.

Der Galletto wurde in Elfenbein lackiert und das Reserverad wurde quer hinter dem Vorderrad platziert.

71.000 Gallettos wurden verkauft. In der Werbung heißt es: „Das Reserverad macht kein Gewicht: Wenn es sitzt, schützt es dich und wenn es sich dreht… bringt es dich wieder zum Lächeln!“

 

TECHNISCHE DATEN

  • Teleskopgabeln vorne
  • Kettenantrieb
  • Trommelbremsen
  • Kickstarter
  • Reserverad vorne
  • 2 Werkzeugkoffer aus Leder
Fahrzeug
Hersteller: Moto Guzzi
Modell: Galletto
Zylinderzahl / Hubraum: 1/192 ccm
Leistung: 7.5 PS bei 5200 UpM
Baujahr: 1955
Karosserie:
Hersteller: Moto Guzzi
Il museo su Instagram