Moto Guzzi, 1954, Airone Turismo

Moto Guzzi Airone Turismo, 1954, Italien

Der 1939 hergestellte Airone war fünfzehn Jahre lang das klassischste und am weitesten verbreitete italienische Motorrad mit mittlerem Hubraum. Es wurde ständig aktualisiert und wird erst 1957 aus dem Katalog entfernt.

TECHNISCHE DATEN

  • Teleskop-Vorderradaufhängung und hinten mit Schwinge
  • Vergaser-Netzteil
  • 2 Überkopfventile
  • Kettenübertragung
  • Seitliche Trommelbremsen
  • Tachometer Fischschwanzschalldämpfer am Lenker

 

Fahrzeug
Hersteller: Moto Guzzi
Modell: Airone Turismo
Zylinderzahl / Hubraum: 1/246 ccm
Leistung: 9.5 PS
Karosserie:
Hersteller: Moto Guzzi
Il museo su Instagram