Bianchi, 1949, rennrad, Tour de France

1949, Rennrad, Bianchi, bicicletta da corsa, Tour de France, Italien

Dieses Fahrrad ist ein extrem seltener Supercorsa, der ungewöhnlich mit einem SIMPLEX-Getriebe ausgestattet ist.

Mit einem solchen Fahrrad gewann Fausto Coppi 1949 die Tour.

Bianchi feierte diesen großen Sieg mit der Einführung eines neuen „Tour de France“-Fahrrads, das mit einem Campagnolo-Getriebe anstelle von Simplex ausgestattet ist.

 

Technische Daten:

  • 4-Gang SIMPLEX-Getriebe
  • Direkthebel SIMPLEX Umwerfer
  • UNIVERSAL-Bremsen
  • BIANCHI Maßgefertigter Lenker

 

 

Il museo su Instagram