Ancora, 1939, rennrad

1939, rennrad, Ancora. Italien

Ancora war ein bedeutendes Fahrradunternehmen mit Sitz in Mailand, das auch Motorräder herstellte.
Über dieses Unternehmen liegen nur wenige Informationen vor. Wir wissen, dass die Marke und die Werkstatt später von Umberto Dei aus Mailand gekauft wurden.
1936 beschloss Dei, die Produktion von Fahrrädern der Marke „Ancora“ einzustellen.

Quelle: www.giroditaliadepoca.eu

Technische Daten:

  • Rotviolette Farbe mit grauen Bändern
  • Vittoria Margherita 4-Gang-Getriebe
  • Doppelritzel
  • Universelle Zusatzbremsen
  • Öler an der Kurbel
  • Quirk: Auf dem Lenkervorbau ist die Jahreszahl 1939 aufgedruckt

 

Il museo su Instagram