Larini Nicola – ITALIEN

Nicola Larini (Camaiore, 19. März 1964) ist ein italienischer Automobilrennfahrer.

In seiner Karriere erscheint italienischen Formel 3-Siegen 1986 und DMT-Siegen 1993. In Formel 1 fuhr er zahlreiche Jahren, wo er sein Name mit Ferrari-Team verbindet, für das er die Rolle von Tester und Fahrer. Sein besten Erfolg ist ein 2. Platz in Grand Prix von San Marino 1994. In seiner Karriere fuhr er für ColoniOsellaLigierModena Team und Sauber in Formel 1.

Lenkrädern:

  • Das PERSONAL-Lenkrad aus unserer Kollektion, das der Champion fest in seinen Händen hielt, geht auf die Weltmeisterschaft 1990 zurück, wo er mit einem Einsitzer aus dem französischen Ligier-Team antrat. Seine besten Ergebnisse in dieser Saison waren zwei 7. Plätze bei den Grand Prix von Spanien und Japan.

(Quelle: Wikipedia; Formula1.com)

Il museo su Instagram