Fiat, 1926, 501 Furgone Postale

Fiat „501 Furgone Postale“, 1926

Aufgrund seiner ausgesprochen robusten Bauweise konnte das Fahrgestell der Baureihe 501 auch als kleiner Lieferwagen für die unterschiedlichsten Ge-biete genutzt werden, wie etwa als Postauto oder zum Verkauf von Milch auf dem Lande wie auch in Großstädten.

Das im Museum gezeigte Fahrzeug war wahrscheinlich eines der letzten, das ein Fahrgestell der Baureihe 501 hatte, da der vordere Teil der Karosserie einige Details aufweist (wie etwa die Form des Kühlers), die für das nachfolgende Modell 503 typisch waren.

 Im Museum sind viele Fiat 501 mit verschiedenen Karosserien ausgestellt.

Fahrzeug
Hersteller: Fiat
Modell: 501
Zylinderzahl / Hubraum: 4/1460 ccm
Leistung: 23 PS bei 2600 UpM
Höchstgeschwindigkeit: 70 km/h
Gewicht: 1400 kg
Länge: 3850 cm
Breite: 1550 cm
Höhe: 1850 cm
Baujahr: 1926
Anzahl der gebauten fahrzeuge: 66.864
Karosserie:
Hersteller: Fiat
Typ: lieferwagen
Il museo su Instagram