SCAT, 1908

Die SCAT (Auto Gesellschaft Cerano Turin) wurde im Jahr 1906 von Giovanni Battista Ceirano gegründet, einer der Brüder, die die Pioniere der italienischen Automobilindustrie waren und an der Gründung der FIAT im Jahr 1899 beigetragen haben.

Die Gesellschaft SCAT hat sich nicht nur auf der Herstellung von Tourenwagen beschränkt, soweit dass sie sich in den Ausgaben des Nummernschild Florio vom 1911, 1912 und 1914 durchsetzte.Diese wunderschöne Torpedo wurde in Australien aufgefunden und hat nicht nur den Vorteil, dass sie heute gut erhaltet angekommen ist, sondern auch die Erhaltung des Stoffbezugs und der einwandfreien originalen Lackierung (beachten sie die grüne Gewinde auf den Blattfeldern und entlang der Kante der Karosserie und auf den Speichen der Räder), es war das weltweit erste Auto mit automatischer Pressluft Einstellung, Vorläuferin der elektrischen Zündung, die zum ersten Mal von Cadillac im Jahr 1912 verwendet worden ist. Die damalige absolute Innovation war ein Patent derselben SCAT.

Dass die SCAT hochwertige Fahrzeuge waren, wusste es auch sicherlich der Große Tazio Nuvolari, er war damals exklusiver Vertreter von SCAT für die Venetien und die Stadt Mantua. Er hatte seine eigene Büros in Verona und das beweist einer seinen unterschriebenen Brief auf Papier mi t Briefkopf datiert 1. Februar 1917.

Fahrzeug
Hersteller: Scat
Modell: 15/20 hp
Zylinderzahl / Hubraum: 4/2722 ccm
Gewicht: 1200 kg
Länge: 4030 cm
Breite: 1400 cm
Höhe: 1700 cm
Produktionszeitraum: 1908/1913
Karosserie:
Hersteller: Munroe & Spons
Typ: Torpedo
Il museo su Instagram