Arnoux Réné – FRANKREICH

René Alexandre Arnoux (Grenoble, 4. Juli 1948) is ein Französischer Ex-Automobilrennfahrer. Aktiv von von der Hälfte von 1970 bis 1980, er hat in Formel 2 und in Formel 1 gefahren. In Formel 2 hat er den Titel 1977 gewinnen und in Formel 1 hat er für Renault und Ferrari gefahren. In dieser Kategorie hat er an 164 Grand Prix […]

René Alexandre Arnoux (Grenoble, 4. Juli 1948) is ein Französischer Ex-Automobilrennfahrer.

Aktiv von von der Hälfte von 1970 bis 1980, er hat in Formel 2 und in Formel 1 gefahren. In Formel 2 hat er den Titel 1977 gewinnen und in Formel 1 hat er für Renault und Ferrari gefahren. In dieser Kategorie hat er an 164 Grand Prix teilgenommen und er hat 7 von dem, 18 pole position gewonnen und 22 am Podium angekommen.

Lenkrädern:

  • 1988 war für den talentierten Franzosen Réné Arnoux ein erfolgloses Jahr: Sein Einsitzer, den er mit diesem PERSONAL-Lenkrad unserer Kollektion steuerte, war vom Hersteller des Ligier-Teams, Michel Tetu, schlecht konstruiert. Der Tank war an der Basis des Motors platziert und die Leistung des Wagens war dadurch beeinträchtigt, wodurch er oft und auch gerne ausfiel und keinen einzigen Punkt erreichen konnte

(Quelle: Wikipedia; Formula1.com)

Il museo su Instagram