Badoer Luca – ITALIEN

Luca Badoér (Montebelluna 25. Januar 1971) ist ein Italienisher Ex-Automobilrennfahrer. 1993 hat er zum ersten Mal mit Lola-Ferrari von BMS Scuderia Italia mit Michele Alboreto in Formel 1 erscheint. Lenkrädern: Der Fahrer aus Montebelluno wurde 1995 vom Team Minardi eingestellt, das sich in diesem Jahr in einer schwierigen wirtschaftlichen Situation befand. Die Leidtragenden waren die […]

Luca Badoér (Montebelluna 25. Januar 1971) ist ein Italienisher Ex-Automobilrennfahrer.

1993 hat er zum ersten Mal mit Lola-Ferrari von BMS Scuderia Italia mit Michele Alboreto in Formel 1 erscheint.

Lenkrädern:

  • Der Fahrer aus Montebelluno wurde 1995 vom Team Minardi eingestellt, das sich in diesem Jahr in einer schwierigen wirtschaftlichen Situation befand. Die Leidtragenden waren die Rennwägen und ihre Fahrer, die beim vom Portugiesen Lamy gewonnenen Grand Prix von Australien außer einem sechsten Platz keinen Meisterschaftspunkt erringen konnten. Das Lenkrad des glücklosen venezianischen Champions war auf dem Minardi M195 montiert.

(Quelle: Wikipedia; Formula1.com)

Il museo su Instagram