DKW “Luxus” – 1931 – Deutschland

1931 – DKW „Luxus“ – Deutschland

1930 war DKW das größte Motorradunternehmen der Welt. 1932 schlossen sie sich Audi, Wanderer und Horch an und gründeten Auto Union. Das Hauptmerkmal des Luxus war sein leuchtend roter Panzer. Der Motor dieses Modells von 1931 ist ein 2-Takt-Motor, der von einem Lüfter gekühlt und mit einem 2-Gang-Getriebe gekoppelt wurde. Sobald DKW bereit war, gepresste Stahlrahmen herzustellen, war das erste Fahrrad, das eines erhielt, genau das Luxus. Die Verschiebungsunterschiede sind auf die unterschiedlichen Straßensteuern zurückzuführen, die von den Ländern erhoben werden, in die sie exportiert wurden.

 

Fahrzeug
Hersteller: Dkw
Modell: Luxus
Zylinderzahl / Hubraum: 1 / 175 ccm
Leistung: 4 PS bei 3500 UpM
Höchstgeschwindigkeit: 70 km/h
Gewicht: 85 kg
Il museo su Instagram