Coulthard David – VEREINIGTES KÖNIGREICH

David Marshall Coulthard (Twynholm, 27. März 1971) is ein Ex-Automobilrennfahrer,  Vize-Gewinner von Formel 1 im 2001. Nach eine große Karriere in kleiner Kategorien, hat er in Formel 1 im Jahr 1994 debütiert, und er ist dort bis 2008 geblieben. In seiner langen Karriere (15 Jahren) hat er für Williams, McLaren und Red Bull gefahren und er hat 13 […]

David Marshall Coulthard (Twynholm, 27. März 1971) is ein Ex-Automobilrennfahrer,  Vize-Gewinner von Formel 1 im 2001.

Nach eine große Karriere in kleiner Kategorien, hat er in Formel 1 im Jahr 1994 debütiert, und er ist dort bis 2008 geblieben. In seiner langen Karriere (15 Jahren) hat er für Williams, McLaren und Red Bull gefahren und er hat 13 Grand Prix gewonnen.

Lenkrädern:

  • Das PERSONAL-Lenkrad in unserer Kollektion gehört dem brillanten schottischen Champion David Coulthard, der 1994 sein Debüt in der höchsten Motorsportklasse am Steuer eines Williams, genauer gesagt eines Williams FW16, gab. 1994 war ein schreckliches Jahr für die Formel 1, da Roland Ratzenberger und der Champion Ayrton Senna, der wie Coulthard einen Williams fuhr, ums Leben kamen. Der tragische Unfall des brasilianischen Fahrers gab ihm paradoxerweise die Möglichkeit, ab dem Grand Prix von Spanien vom Testfahrer zum Rennfahrer aufzusteigen. Am Ende der Meisterschaft erreichte er 14 Punkte in der Fahrerwertung.

(Quelle: Wikipedia; Formula1.com)

Il museo su Instagram